Grundschule Elmshausen

Lernen in Geborgenheit

Weihnachtsfeier

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien versammelt sich die Schulgemeinde in der Schönberger Marienkirche zu einem besinnlichen Gottesdienst. Jede Klasse trägt etwas zur Gestaltung der Feier bei, sei es ein besonderes Krippenspiel, ein Gedicht, ein Sterngebet, ein musikalisches Stück mit Flöte oder Orff- Instrumenten oder einen Lichtertanz. Gemeinsam mit Pfarrer Engelbrecht wird diese Feier zu einem festen Bezugspunkt im Schuljahr, an dem viele Familien gerne teilnehmen. 

Zum Schluss bekommen alle Kinder in feierlicher Atmosphäre das Licht von Bethlehem ausgeteilt, das dann in die Häuser der Schulgemeinde getragen wird. 

Nun kann es Weihnachten werden!